Film, Film, Film! Gucken, machen, rezensieren! So in etwa liest sich eine Inhaltsangabe meines Schaffens.

Ich bin hauptberuflich bei mecom film & tv tätig (> Film: Pflicht), und verwirkliche nebenbei meine eigenen Hirngespinste in Form von Kurzfilmen, Musikvideos, Web Clips oder sonstigem audiovisuellen Firlefanz (> Film: Kür). Desweiteren schreibe ich mir in unregelmäßigen Abständen meine Gedanken nach einem Fremd-Filmgenuss in Form von persönlichen Kritiken frei von der Leber (> Filmkritiken).